Zufallskarte

Geist der S...
Image Detail
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!

Aktuelles zu H[AGE] & interessante Geschichtsnews. Denn die Nachrichten von heute sind morgen schon Geschichte.

Aktuelles

Hier erfährst Du sämtliche Neuigkeiten über H[AGE]. Wir streifen fast alle Themengebiete - von der Steinzeit bis heute.

Also ... Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich!

Denn die Nachrichten von heute sind morgen schon Geschichte.*
* Claim inspiriert von Roconti Greenhill

Erfolgreiche Waffen für die Jagd : Frühmenschen entwickelten vor 500.000 Jahren Holzspeere mit Stein-Spitzen

Erfolgreiche Waffen für die Jagd : Frühmenschen entwickelten vor 500.000 Jahren Holzspeere mit Stein-Spitzen (Wordle)

Wann kam der erste Mensch auf die Idee, einen scharfkantigen Stein an einem Holzspeer zu befestigen, um damit auf die Jagd zu gehen und Beute zu erlegen? Ein Fund aus Südafrika zeigt, dass diese Idee sehr viel früher aufkam als bislang gedacht. Den Beweis liefern die Forscher, indem sie selbst mit solchen Speeren herumhantierten.

Aktualisiert ( Dienstag, 20. November 2012 um 23:27 Uhr )
 
 

Erbgut-Entschlüsselung weist die Spur: Woher die Schweine ihre Supernase haben

Erbgut-Entschlüsselung weist die Spur: Woher die Schweine ihre Supernase haben

Der Mensch begann vor rund 10.000 Jahren mit der Schweinehaltung und –Züchtung. Nun zeigt der Vergleich des entschlüsselten Genoms von Hausschwein und Wildschwein, welche Spuren das menschliche Treiben im Erbgut der Borstentiere hinterließ. Ganz nebenbei wird auch noch geklärt, wie die Supernase der Schweine entstand.

Aktualisiert ( Dienstag, 20. November 2012 um 23:27 Uhr )
 
 

Arbeiteten die Steinzeit-Künstler von Gönnersdorf bereits nach den Regeln des Goldenen Schnitts?

Arbeiteten Steinzeit-Künstler von Gönnersdorf bereits nach den Regeln des Goldenen Schnitts?

Bereits vor 15.000 Jahren während der letzten Eiszeit erschufen Steinzeit-Künstler Kunstwerke, die den Regeln des Goldenen Schnitts entsprechen. Dies zeigen 3D-Vermessungen von uralten Schiefergravierungen. Sie wurden in Gönnersdorf (Rheinland) ausgegraben.

Aktualisiert ( Dienstag, 13. November 2012 um 00:34 Uhr )
 
   

Geschichte des Klimas: Sintflut in der Arktis brachte Temperatursturz

Geschichte des Klimas: Sintflut in der Arktis brachte Temperatursturz (Wordle)

Vor knapp 13.000 Jahren war die letzte Eiszeit so gut wie vorbei. Doch es kam zu einem Kälte-Rückfall als in Nordamerika riesige Seen in das Meer abflossen. Sie bewirkten, dass eine warme Meeresströmung versiegte. Nun konnten Forscher genau lokalisieren, wo sich die Sturzflut in den Ozean ergoss.

Aktualisiert ( Dienstag, 06. November 2012 um 23:07 Uhr )
 
 

Industriespionage bei den Neandertalern: Kopierten sie die Techniken von Homo sapiens

Industriespionage bei den Neandertalern: Kopierten sie die Techniken von Homo sapiens (Wordle)

Tauschten sich Neandertaler und die modernen Menschen kulturell aus oder lebte jede Gruppe abgeschottet für sich? Diese Frage beschäftigt die Wissenschaft schon seit langer Zeit. Nun scheinen Belege gefunden worden zu sein, dass sich die Neandertaler in punkto Schmuckherstellung einiges beim Homo sapiens abgeschaut haben könnten. Eine Neudatierung alter Fundstücke, die 40.000 Jahre alt sind, liefert diese neuen Erkenntnisse.

Aktualisiert ( Mittwoch, 31. Oktober 2012 um 00:57 Uhr )
 
   

Seite 4 von 67

© H[AGE]: Langenwetzendorf (2008 - 2011)