Zufallskarte

Flussaue
Image Detail
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!

GEOkompakt: Intelligenz, Begabung, Kreativität

GEOkompakt: Intelligenz, Begabung, Kreativität (Wordle) Im September 2011 erschien das nächste Heft aus der GEOkompakt-Reihe. Es ist mittlerweile die 28. Ausgabe und sie trägt den Titel "Intelligenz, Begabung, Kreativität". Wiedereinmal ein sehr interessantes Thema und die Fragen auf dem Titel machen neugierig: Wie genial sich Kinder ihr Wissen aneignen. Was wir von Künstlern lernen können. Wie Erbgut und Erziehung unseren Verstand formen.

 

Hier wieder der gewohnte Blick ins Inhaltverzeichnis:

  • Prolog
    Weshalb unser Körper schlau ist,
    Tiere im Schwarm eine eigene Form von Intelligenz entwickeln und
    keine Nervenzelle in unserem Kopf einer anderen gleicht.
  • Intelligenz
    • Was ist Intelligenz?
      Psychologen und Neuroforscher ergründen das Wesen der menschlichen Geisteskraft.
    • Die Anatomie des Scharfsinns
      Wie 100 Milliarden Nervenzellen ein denkendes Selbst hervorbringen.
    • Was Hirndoping wirklich bringt
      Viele Menschen schlucken Pillen, um besser zu denken - meist ohne Erfolg.
    • Studien: Wie das Leben uns prägt.
      Die Wirkung von Musik, Meditation und Sport auf das Gehirn.
    • Der vermessene Verstand
      Auf welche Weise Psychologen das Standardmaß für die Intelligenz entwickelten: den IQ.
    • Was sie wohl denken?
      Obwohl sie nur kleine Gehirne haben, gehören Vögel zu den intelligentesten Tieren der Welt.
    • Tiere und ihre kognitiven Leistungen
      Welche Vielfalt an Denkorganen die Natur in Jahrmillionen hervorgebracht hat.
    • Der Geist aus Silizium
      Werden uns Roboter geistig übertreffen? Der Experte FRank Kirchner über künstliche Intelligenz.
    • Forschung: Warum Sport schlau macht
      Wie Bewegung und Ernährung den Verstand formen.
    • Von schnellen und schweren Hirnen
      Zahlen, Zahlen, Zahlen zum Phänomen Intelligenz.
  • Begabung
    • Die Geburt der Gedanken
      Wie sich Jungen und Mädchen Wisen aneignen und ihre Geisteskraft ausbauen.
    • Gene und Erziehung
      Der renommierte Hirnforscher Gerhard Roth erklärt, wie man Kinder am besten fördert.
    • "Emotionale Intelligenz"
      Warum manche Menschen besonders begabt sind, sich in andere einzufühlen.
  • Kreativität
    • Das Atelier im Kopf
      Forscher enträtseln, was im Hirn geschieht, wenn uns ein Geistesblitz trifft.
    • Die Inseln der Begabung
      Wie ein Genie die Welt sieht und was wir daraus lernen können.
    • Weshalb der Mensch die Kunst erfand
      Der Paläoanthropologe Nicholas Conard über die ältesten Kunstwerke der Welt.

 

Aktualisiert ( Mittwoch, 01. Februar 2012 um 21:37 Uhr )
 

© H[AGE]: Langenwetzendorf (2008 - 2011)