Zufallskarte

Andenkondor
Image Detail
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!

Definitionen & Erklärungen im Lexikon von H[AGE]

Einkorn: Gesundes Urgetreide, das die ersten Bauern im Fruchtbaren Halbmond mit anbauten

Einkorn: Gesundes Urgetreide, das die ersten Bauern im Fruchtbaren Halbmond mit anbauten (Wordle)

(Steinzeit-Lexikon). Einkorn, das den wissenschaftlichen Namen Triticum monococcum trägt, ist eine der ältesten Getreidearten, die vom Menschen genutzt wird. Der Name leitet sich von dem einzelnen Korn auf der Ährenspindel ab. Ursprünglich stammt diese Getreideart vom wilden Weizen ab. Einkorn wiederum galt lange Zeit als der Vorfahr von Emmer, Dinkel und Saatweizen. Allerdings belegen genetische Analysen, dass Emmer von Wilden Emmer abstammt, der in der Südosttürkei wächst.

Aktualisiert ( Montag, 25. Juni 2012 um 20:11 Uhr )
 
 

Einbaum: Ur-Boot - geschnitzt aus einem Baumstamm

Einbaum: Ur-Boot - geschnitzt aus einem Baumstamm (Wordle)

(Steinzeit-Lexikon). Der Einbaum ist einer der einfachsten Bootstypen überhaupt und deswegen bei indigenen Völkern noch immer weit verbreitet. Aber auch in modernen Gesellschaften wird er weiterhin gebraucht. Ihren Namen verdanken die Boote dem Umstand, dass sie aus einem einzigen Baumstamm gefertigt sind. Bei manchen Einbäumen verstärkt der Bootsbauer die Bordwände durch eingesetzte Spanten oder der Plankengang wird durch das Aufsetzen erhöht. Viele der urtümlichen Boote besitzen auch Querbänke. Diese werden aber einfach mit aus dem Stamm herausgearbeitet.

Aktualisiert ( Freitag, 30. März 2012 um 13:27 Uhr )
 
 

Ice Age: Die nächste Eiszeit (Glazial) kommt bestimmt. Wir leben derzeit nur in einer Warmzeit (Interglazial)

Ice Age: Die nächste Eiszeit (Glazial) kommt bestimmt. Wir leben derzeit nur in einer Warmzeit (Interglazial) (Wordle)

(Steinzeit-Lexikon). Klimaforscher und Glaziologen sprechen nicht von der Eiszeit schlechthin sondern vom Eiszeitalter. Der Begriff Eiszeit ist lediglich eine umgangssprachliche Verkürzung. Mit ihr werden deutliche kühlere Abschnitte zwischen zwei Warmzeiten bezeichnet. Der Fachausdruck hierfür ist Glazial.
Mit Eiszeitalter sind jene Perioden der Erdgeschichte gemeint, in denen mindestens ein Pol unseres Planeten von Gletschern bedeckt ist. Das derzeitige Eiszeitalter erstreckt sich jetzt bereits über 30 Millionen Jahre und wird Känozoisches Eiszeitalter genannt. Aktuell ist die Antarktis extrem und die Arktis weniger stark vergletschert.

Aktualisiert ( Mittwoch, 14. November 2012 um 10:14 Uhr )
 
   

Schöninger Speere: Die ältesten Jagdwaffen der Menschheit

Schöninger Speere: Die ältesten Jagdwaffen der Menschheit

(Steinzeit-Lexikon). Als Schöninger Speere werden acht Wurfspeere aus Holz bezeichnet. Die Jagdwaffen stammen aus der Altsteinzeit und kamen zwischen 1994 und 1998 im Braunkohletagebau Schöningen (Niedersachsen/Deutschland) wieder ans Tageslicht. Zunächst wurde das Alter der Holzspeere auf 400.000 Jahre geschätzt. Mittlerweile gehen andere Analysen von einem Alter von etwa 270.000 Jahren aus. Nichtsdestotrotz handelt es sich bei dem Fund um die bislang ältesten, vollständig erhaltenen Jagdwaffen in der Geschichte der Menschheit. Sie sind ein wichtiger Beweis für die Jagdmethoden des Homo heidelbergensis und sie haben das Bild von den Kulturleistungen der frühen Menschen nachhaltig verändert.

Aktualisiert ( Donnerstag, 22. März 2012 um 21:50 Uhr )
 
 

Wohnhöhle: Die ersten Wohnstätten der Menschen in der Steinzeit waren Höhlen oder Felsvorsprünge

Wohnhöhle: Die ersten Wohnstätten der Menschen in der Steinzeit waren Höhlen oder Felsvorsprünge (Wordle)

(Steinzeit-Lexikon). Heutzutage bezeichnet man als Wohnhöhle eine künstliche geschaffene, sich selbsttragende Aushöhlung, die für Wohnzwecke genutzt wird.
Während der Steinzeit allerdings nutzten die ersten Menschen natürliche Höhlen und Felsvorsprünge, um hier geschützt vor Wind, Wetter und Raubtieren ihr Lager aufzuschlagen. Später dann bauten sie sich einfache Hütten aus Ästen und Stangen bzw. Zelte, die mit Tierhäuten bespannt wurden. Diese Wohnstätten hatten den Vorteil, dass sie transportabel waren und man so schneller und problemloser den Herden hinterher ziehen konnte.

Aktualisiert ( Donnerstag, 22. März 2012 um 20:28 Uhr )
 
   

Seite 11 von 84

© H[AGE]: Langenwetzendorf (2008 - 2011)