Zufallskarte

Birke
Image Detail
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!

Flatrate

Unter Flatrate werden im deutschen Sprachraum Pauschaltarife für Telekommunikationsdienstleistungen, wie z. B. für Telefonie oder Internetverbindung, verstanden.

Dabei zahlt der Nutzer einen festen Pauschalbetrag. Er kann dann so lange und so viel er möchte telefonieren, simsen oder im Internet surfen. Damit einher geht meist eine gewisse Kostenkontrolle. Flatrates bieten sich daher meist für Vieltelefonierer bzw. Digital Natives an. Bei der Kalkulation der Preise gehen Telekommunikationsanbieter davon aus, dassdurchschnittliche Nutzer die Kosten, die Vielnutzer verursachen, mit finanzieren.

In jüngster Zeit wird der Begriff auch für Pauschaltarife in anderen Bereichen verwendet. Z. B. gibt es sogenannte Flatrate-Partys. Der Begriff selbst setzt sich aus den Bestandteilen flat (= flach) und rate (= Tarif) zusammen.

 

Aktualisiert ( Dienstag, 21. September 2010 um 19:12 Uhr )
 

© H[AGE]: Langenwetzendorf (2008 - 2011)