Zufallskarte

Küste
Image Detail
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!

Online & Offline

Online heißt übersetzt soviel wie auf "Leitung sein". In Deutschland wird der Begriff sehr häufig so verwendet, dass, wenn man online ist, man sich im Internet bewegt.

Grundsätzlich wird nämlich darunter eine aktive Verbindung in einem Kommunikationsnetz verstanden. Das Gegenstück zu online ist offline. Offline ist in der Regel jedes Gerät, das über eine entsprechende Kommunikationsschnittstelle verfügt, diese aber im Moment nicht empfangsbereit ist und dieses Interface so keine Daten senden oder empfangen kann.

Sehr häufig wird über die beiden Begriffe online & offline der Status eines Benutzers angegeben. Ist er beispielsweise in einem Instant Messenger oder Social Network angemeldet, so wäre er online - entsprechend offline, wenn keine Verbindung zu diesem Netzwerk besteht.
Vielfach werden auch alle Dienste, die Informationen über das Internet zur Verfügung stellen oder deren Bearbeitung erlauben, als Online-Medien bezeichnet. Offline-Medien sind wiederum alle Medien, die das Internet nicht explizit benötigen. Dies wären beispielsweise CD/DVD, die klassischen Printmedien oder der Rundfunk.

 

© H[AGE]: Langenwetzendorf (2008 - 2011)