Zufallskarte

Großer Mamm...
Image Detail
Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!

Serious Games (Lernspiele)

Lernspiele werden im Englischen als Serious Games bezeichnet. Es handelt sich dabei im weitesten Sinne um alle Spiele, mit denen man lernen, trainieren oder sich informieren kann.

Im Anglo-amerikanischen Raum bezeichnet man alle Spiele, die ein ernsthaftes Anliegen haben und nicht nur der Unterhaltung dienen, als Serious Games. Der Unterhaltungssoftwarebereich der Lernspiele wächst von Jahr zu Jahr, da die Idee der Lernspiele in vielen Bereichen Einzug gehalten hat. Sie basiert auf dem Ansatz des sogenannten Game based Learnings. Damit sind Lernspiele zwar auch eine Form des E-Learnings und des Edutainments, allerdings sind die Konzepte ausschließlich auf das Handlungsfeld der digitalen Spiele begrenzt.

Als weitere Synonyme werden oftmals Begriffe wie Educational Games, Alternative Purpose Games, Immersive Learning Simulations oder Persuasive Games werden. Fast inflationäre werden alternativen Bezeichnungen für die Serious Games erdacht.

Das Game based Learning beruht auf einem pädagogischen Konzept, bei dem der Lernende nicht passiver sondern aktiver Teilnehmer ist. Die Rolle des Lehrenden besteht lediglich darin, eine positive Lernumgebung zu schaffen, die ein Lernen durch Interaktion ermöglicht. Game based Learning funktioniert letztlich wirklich nur da, wo der Lernende selbst sich gar nicht als Lernenden wahrnimmt, sondern er die ganze Zeit als Spieler involviert ist. Die Balance für Serious Games zu finden ist schwierig. Lern-Komponente und Spielkomponente sollten sich ziemlich genau die Waage halten. Überwiegt die Lernkomponente, so handelt es sich dann nur noch um ein Lernprogramm. Überwiegt die Unterhaltungskomponente, so hat man es eigentlich mit einem gewöhnlichen Unterhaltungsspiel zu tun.

Mehr zu Serious Games und Lernspielen auf H[AGE] erfährst Du in der Reihe "Spannungsfeld eines Lernsammelkartenspiels : Serious Games" und dort in den Beiträgen:

Weitere aktuelle Artikel zu Serious Games und Lernspielen kannst Du auf H[AGE] hier lesen:

Im Netz gibt's mehr zu lesen bei: www.seriousgames.de.

 

 

Aktualisiert ( Samstag, 26. Februar 2011 um 14:18 Uhr )
 

© H[AGE]: Langenwetzendorf (2008 - 2011)